Rhein-Main Arbeitskreis

"Mathematics of Computation"

Der Arbeitskreis trifft sich im kommenden Wintersemester am

23. November 2007

im Institut für Mathematik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudingerweg 9, Raum 05-514.

Programm
15:00 Uhr: PD Dr. Michael Breuß (Universität Saarbrücken, z. Zt. Universität Mainz)
Numerik hyperbolischer Erhaltungsgleichungen mit Anwendungen in der Bildverarbeitung
15:45 Uhr: Kaffee (Raum 05-432, Hilbertraum)
16:15 Uhr: Dr. Bastian Gebauer (RICAM Linz)
Lokalisierte Potentiale in der elektrischen Impendanztomographie
17:00 Uhr: Prof. Dr. Christian Wieners (Universität Karlsruhe)
Effiziente numerische Methoden in der Elasto-Plastizität

Nachsitzung

Im Anschluss findet eine Nachsitzung im Restaurant Campus in der unmittelbaren Nachbarschaft statt.

Anreise

Diverse Anfahrtskizzen sind hier zu finden.

Parkmöglichkeiten in direkter Nähe des Fachbereichs sind ausreichend vorhanden (selbst die nicht unbedingt erforderliche Einfahrt in das Universitätsgelände dürfte Freitag Nachmittag möglich sein). Wer mit Bahn und Bus anreist, sollte unbedingt die Bushaltestelle Friedrich-von-Pfeiffer-Weg ansteuern (nicht etwa die Haltestelle Universität) und etwa 15-30 Minuten vom Hauptbahnhof aus einplanen.

Über Ihr Kommen und eine kurze Rückmeldung an das Sekretariat der Arbeitsgruppe Numerische Mathematik und Wissenschaftliches Rechnen, Frau Gonska, gonska@mathematik.uni-mainz.de, falls Sie an der Nachsitzung teilnehmen werden, würden wir uns sehr freuen.

Martin Hanke-Bourgeois